Freitag, 6. Oktober 2017

Robodog goes Pulli

Die tolle Robodog Applikationsvorlage war auch in einer meiner vielen Ottobres.
Und weil Roboter und besonders Roboterhunde mega cool sind,
durfte der natürlich für unsere Herbstpullikollektion nicht fehlen.

Da der Schnitt mit dem Gitarrenshirt überzeugt hat,
wurde der Raglanschnitt nochmal hergenommen
und mit einer Knopfleiste (vom Klimperklein Raglanshirt)
versehen.

Der Schnitt ist ein bisschen legerer geschnitten und als kuschliger Pulli 
aus Nicky mit Sweat also perfekt.

Der Robodog und der Schnitt "Gitarrenshirt" 
sind aus den Ottobrezeitschriften.




Und ich habe auch das erste mal mit etwas Stoffmalstiften schattiert.
Gar nicht so schlecht, aber noch ausbaufähig.

Liebste Grüße,
Chrissi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.