Donnerstag, 13. Juli 2017

Mickey trifft auf Pepe

Und endlich gab es doch mal wieder einen Wachstumsschub.
Irgendwie passen noch total viele Shirts aus dem letzten Jahr,
aber nähtechnisch motivierend ist das nicht gerade.

Also habe ich mich über den Wachstumsschub schon sehr gefreut.
Anton hat sich ja beim letzten mal schon die Stoffe ausgesucht
und diesmal auch.

Eins mit ganz viel Mickey Mäusen sollte es sein,
aber ganz ohne seine geliebten Farben geht es nicht, 
deshalb wenigstens rote Ärmel und ein rotes Halsbündchen.

Genäht habe ich einen unserer Lieblingsschnitte:
Pepe von Mialuna.




Tragefotos hab ich noch gar keine,
da es wieder viel zu schnell in der Wäsche war und 
Mutti einfach nicht hinterherkommt *kicher*

Liebste Grüße,
Chrissi

1 Kommentar:

  1. Den Stoff hatte ich auf dem Stoffmarkt auch erst in den Händen gehalten, aber da Mickey Maus bei uns nicht so (also eigentlich überhaupt nicht) angesagt ist, habe ich ihn doch nicht gekauft. Dein Shirt gefällt mir gut und die roten Akzente geben dem ansonsten schlichten Shirt noch das gewisse Etwas.

    Liebste Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.