Mittwoch, 16. März 2016

Noch mehr Babysachen

Einfach schnuckelig diese kleinen Teilchen.

Genäht habe ich einen Regenbogenbody (Freebie) von Schnabelina
und eine Hose aus dem Erstlingsset Luis von Fadenkäfer.



Liebste Grüße,
Chrissi

Montag, 14. März 2016

Babyset Rancoon

Der süße Rancoonstoff hat es mir richtig angetan,
weshalb er gar nicht groß gemixt wurde,
sondern pur für jedes Teil genommen wurde.

Genäht habe ich ein Babyset,
bestehend aus Oberteil und Hose aus dem Erstlingsset Luis
und einem Strampler Mickey (Freebie von Le Kimi)




Liebste Grüße, 
Chrissi

Freitag, 11. März 2016

Anni Nanni Kinderhose

Obwohl ich schon so lange nähe (hust... 6 Jahre mittlerweile),
habe ich mich nie an Hosen mit Reißverschlüssen getraut.

Die Anleitungen in den Ottobrezeitschriften sind ja oft sehr
knapp und ziemlich kompliziert erklärt,
daher habe ich das einfach aufgeschoben.

Bis ich durch Zufall auf den Schnitt der Kinderhose von AnniNanni aufmerksam wurde,
er soll super sitzen und der Reißverschluss recht einfach einzuarbeiten sein.

Mein erstes Exemplar dieser Hose aus einem Rest petrolfarbenen Jeans
(Die Beine mussten auch geteilt werden, wegen mangelder Stoffhöhe).
Zudem habe ich innen noch einen verstellbaren Gummi eingearbeitet.

Leider habe ich hinten bei der Passe einen Zipfel.
Da muss ich wohl oder übel nochmal nachbessern.
Warum der da ist, kann ich leider nicht sagen,
da ich das Problem nicht auf den Jersey schieben mag 
(Bei Hose Bo hat es auch prima geklappt).

Zudem habe ich wirklich geschafft einen Reißverschluss einzunähen.
Die Anleitung habe ich ganz gut verstanden,
allerdings bei 1-2 Dingen werde ich das nächste mal etwas anders arbeiten.

Ich werde z.b. die Belege vorher alle Versäubern, 
das wurde nicht erwähnt und ich fürchte, 
die Hose wird nach ein paar Runden schon an einigen Stellen fransen.

Zudem die Passe weglassen und 
evtl. in der Breite für meinen schmalen Sohn eine Nr. kleiner wählen.

Trotzdem hat es mir sehr geholfen endlich mit Reißverschlüssen Frieden zu schließen.

Stickdatei: Cool Tools von Jolijou 








Liebste Grüße,

Chrissi

Mittwoch, 9. März 2016

Fotomomente im Wald

Kalt war es heute früh,
sehr sogar.
2 Stunden haben wir es trotzdem geschafft 
und sind durch den Wald spaziert.

Auf dem Weg immer mal kurz angehalten 
um den Winter in Bildern festzuhalten.

Der Winter ist nicht immer nur Schnee und 
Sonnenschein mit glitzernden Wunderwelten.

Nein, es gibt auch diese nebligen, kalten Tage,
die trotzdem schön sein können.
(vorrausgesetzt es regnet nicht)

Murphy (Boston Terrier) ist natürlich immer mit dabei 
und konnte auch auf dem ein oder anderem Bild Model stehen.

Das Urheberrecht liegt ausschließlich bei mir.














Alles in allem ein toller Start in den Tag.

Liebste Grüße,
Chrissi

Montag, 7. März 2016

Liebstes Fotomodel

Da ich ja neben dem Nähen noch sehr gern fotografiere,
besonders Portraits,
muss ab und an nicht nur die Familie herhalten.

Nein, mein absolutes Lieblingsmodel ist Murphy 
unser Boston Terrier.
(Al Capone vom Feldschlösschen)

Er bleibt ordentlich sitzen, liegen, man kann viel ausprobieren
und er bleibt gechillt.

Natürlich sind Outdoorfotos einfach am schönsten,
mitten im Spiel, während er scheinend fliegend seiner Freundin hinterherrennt
oder an Blümchen schnuppert (bzw. einschnarcht).

Momentan ist hier aber so viel Regen und Matsch,
nur ein paar schöne Tage dazwischen,
viel zu kurz um aus meinem Grauen-Wetter-Trott raus zu kommen.

Deshalb,
und weil ich nicht einrosten mag,
gibts heute Fotos aus dem Heimstudio meiner Mum.

Das Copyright dieser Fotos liegt ausschließlich bei mir.





Liebste Grüße,
Chrissi

Freitag, 4. März 2016

Frechdachs in Raglan

Das tolle Buch von Pauline Dohmen "Kinder leicht"
habe ich von meiner Schwester zum Geburtstag bekommen.

Da ich die Schnitte von Klimperklein sehr mag,
habe ich gleich angefangen und abgepaust,
vorbereitet und das Buch weiter gefüllt.



Zuerst habe ich ein Langarm-Raglanshirt genäht,
aus dem Frechdachsstoff, 
der unbedingt mit senfgelbem Jersey vernäht werden wollte.

Liebste Grüße,
Chrissi

Dienstag, 1. März 2016

Valentino Boy die dritte

Das Ebook von Elsterglück Valentino Boy
wird hier so gern getragen, 
dass die Restekiste langsam entleert wird.






Nun kann ich also schon die dritte Runde Schlüppis 
für meinen Boy zeigen.

Liebe Grüße,
Chrissi