Montag, 11. Januar 2016

Nicht mehr lange hin

Dann hat meine Schwester schon Entbindungstermin.
Deshalb muss ich mich langsam sputen und noch einige 
Teile für die Klamottentorte fertig stellen.

Obwohl ich die Hose schon fertig hatte
und sie erst so in die Torte verbauen wollte,
habe ich dann doch nochmal in die Stoffrestekiste gegriffen
(wahnsinnig praktisch diese Babygrößen *zwinker*)
und noch ein Trotzkopf Oberteil genäht.
Aufgrund von Platzmangel auf dem Stoff, 
habe ich einen Ärmel etwas gestückelt, 
was durch die Streifen aber zum Glück nicht auffällt.




Schnitte: 
Hose: Frida von Milchmonster (in der Minigröße sogar als Freebie)
Oberteil: Trotzkopf von Schnabelina (Freebie)

Liebe Grüße,
Chrissi

1 Kommentar:

  1. Liebe Chrissi,

    wie goldig ist das denn bitte? Deine Schwester wird sich riesig freuen, ihr Baby in diese tollen Sachen zu stecken. Ich bin gespannt, auf die Torte!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.