Donnerstag, 30. Juli 2015

Ein Kleid für mich

Wer hätte das gedacht,
das ich mir mal ein Kleid nähe.

Na ich sicher nicht!
Obwohl ich Kleider gerne mag,
seh ich oft etwas puffig darin aus.
(um nicht zu sagen schwanger)

Aber der Schnitt Front Cross Top von Ottobre hats mir dermaßen angetan,
dass ich ihn einfach als Kleid probieren musste.

Wieder ohne Reißverschluss genäht,
in sommerlichem Viskosejersey vom letzten Stoffmarkt.


Einfach ein herrliches Gefühl darin.

Und ich würde behaupten,
wenn mir der richtige Stoff in die Finger kommt,
folgt auch noch ein zweites.
Aber nun geht das erstmal zu RUMS.

Liebste Grüße,
Chrissi

Dienstag, 28. Juli 2015

Aufgehübscht mit Dachs

Manchmal reicht ein kleines Plott aus um ein Unishirt aufzuhübschen.

In diesem Fall war es ein gekauftes Flockbild mit dem süßen Dachs 
auf einem Kaufshirt.




Upcycling in megaschnell *zwinker*

Liebe Grüße, 
Chrissi

Montag, 27. Juli 2015

Kuschelhöhle für kleinen Prinz Murphy

Da unser kleiner manchmal wie ein Prinz behandelt wird,
muss er auch standesgemäß kuscheln können.

Deshalb hat Frauchen sich mal an eine Kuschelhöhle gewagt,
die mit einem Eingang in Kronenform und kuschligem Fleece 
doch schon ganz königlich ausschaut.

Angenommen wurde sie zum Glück gleich 
und manchmal muss ich ihn regelrecht suchen,
weil er sich ins letzte Stück verkriecht.




Nach der optimalen Lösung für ein bisschen mehr 
"Stand" such ich noch
und dann schreibe ich sicher ein Tutorial dazu,
wenn ihr mögt.

Liebe Grüße,
der Prinz und sein Frauchen

Donnerstag, 23. Juli 2015

Rums mit Legera

Nur für mich...
Endlich wieder ein Teilchen.

Immernoch viel zu selten,
aber ich bemühe mich.
Zum Glück kann ich so (ich hoffe bald regelmäßig) 
bei RUMS mitmachen.

Da kam die Ergänzung mit der Rüschung 
und die Möglichkeit ein Kleid aus der Holy Daisy zu nähen wie gerufen.

Wer sich Holy Daisy schon gekauft hat, 
kann sich ganz einfach an Elsterglück bei Dawanda wenden 
und bekommt dann die aktuelle Version.

Alle anderen bekommen ab jetzt das Ebook im Elsterglückshop.
Ich hab die Shirtversion mit Ärmelraffung genäht.
Luftig und locker, perfekt für heiße Tage.



Liebste Grüße,
Chrissi

Mittwoch, 22. Juli 2015

Babys beschenken

Macht einfach immer wieder glücklich.

Diesmal hat der kleine Miguel nur ein geplottetes Bild plus Namen bekommen.
Seine Mama hat das dann auf ein Kleidungsstück ihrer Wahl bügeln dürfen.

Die süße kleine Eule war ein Freebie,
leider weiß ich nicht mehr wo.
(bitte melden, falls jemand es weiß, dann wird es ergänzt)

So schnell kann man kleine Geschenke machen <3


Wenn ich euch das Gesicht zeigen könnte,
würdet ihr Herzchen in den Augen bekommen,
aber der Rest schaut doch auch schon ganz süß aus.

Liebe Grüße, 
Chrissi

Montag, 20. Juli 2015

Ente für Zwischendurch

Heute zeige ich mal nix ganz so großes.
Im Grunde war es nur ein kleines Dankeschön,
welches die kleine Ida bekommen hat, 
weil sie uns noch fehlende Sticker aus dem Mitmachbuch 
zugeschickt hat.

Manchmal geben Menschen einfach gerne.
Das ist heutzutage leider sehr selten,
dafür doppelt so schön <3

Unser Mitmachbuch ist nun komplett 
und wir haben auch ein kleines Dankeschön auf den Weg geschickt.

Da Ida Enten mag, 
hoffe ich, diese süße Schmuseente
kommt bei ihr gut an.


Die Stickdatei ist von Fadenkäfer.

Liebste Grüße,
Chrissi

Freitag, 17. Juli 2015

Alles Schaf oder was ?!?

Nach den ersten 2 Shaun-Sachen kommt nun Teil 3.

Ich hab noch einige Stoffapplikationen von Stoffschmie.de hier liegen,
da kommt sicher noch das ein oder andere Teilchen.

Ich bin ja ganz froh drum, 
dass Anton so viele Sachen mag und 
nicht permanent eine Schiene fährt.

So kann ich mich in allen Richtungen austoben.

Obwohl seine Lieblingsfarbe ist und bleibt einfach grün.
Deshalb muss ich da schauen, 
dass es nicht zu eintönig wird 
und die unterschiedlichsten Grüntöne werden hervorgezerrt
für den Lieblingssohn.





Schnitte: 
Ärmelloses Shirt (Freebie von Ottobre)
Hose: Bo (Farbenmix gekürzt)

Startet gut ins Wochenende.
Liebste Grüße,

Chrissi

Mittwoch, 15. Juli 2015

Upcycling Turtle

"Hey, jetzt komm`n die Hero Turtles, 
megastarke Hero Turtles,
jeder kennt die Hero Turtles,
immer auf der Lauer
und immer etwas schlauer" 

Ich kann mich noch genau an das Intro von den Turtles damals erinnern.
So gut, dass ich erst neulich einen Ohrwurm hatte und tatsächlich im Internet danach gesucht habe.
Anton mag das Lied total und findet die Kampfschildkröten megastark.

Ist ja klar.
Kleine Jungs finden sowas halt toll,
aber warum auch nicht.
Ich mochte die als Kind auch. 
(auch wenn wir sie noch im TV sehen konnten)




Deshalb habe ich das 2. Kaufshirt mit einem Turtlegesicht beplottet.
Raphael ist übrigens wegen der roten Maske besonders cool *zwinker*
Nur damit ihr das jetzt wisst...

Hachz... Kids sind halt einmalig.

Liebste Grüße,
Chrissi

Montag, 13. Juli 2015

We love Boston Terrier

Da kam der süße Sweat von Alles für Selbermacher (by Andrea Lauren) genau richtig.
Klar, dass wir den erst eine Weile streicheln mussten,
bevor die Schere angesetzt wird.

Am liebsten würde ich mir auch gleich was daraus nähen,
bin aber noch etwas zurückhaltend,
so viel Stoff ist ja nun auch nicht übrig.

Ich hoffe, er wird ganz bald nachproduziert.
Echt ein schmuckes Stöffchen <3

Zuerst hat Anton eine Kombi bekommen,
bestehend aus einem Raglanshirt (Schnitt: Klimperklein) 
und einer Shorts nach eigenem Schnitt.

Murphy musste sich auch mit aufs Foto schleichen,
ist doch klar *zwinker*

Und der Arm mit dem leckeren Eis verdeckt leider 
die kleine süße Brusttasche aus einem Bostonkopf.




Kommt gut in die neue Woche.

Liebste Grüße,
Chrissi

Samstag, 11. Juli 2015

Cool Boy Sommerlook

Ganz einfach ein schönes schnelles Sommeroutfit bekommt man mit einem Plotter,
schönen Freebiedateien (einmal Facebook und einmal von die laitnerei)
und einem schlichten Shirt zum aufhübschen.
(In diesem Fall wieder mal ein Kaufshirt für 2 Euro aus dem Sale.)

Aber ganz so einfach mach ich es mir dann doch nicht.

Denn so richtig schöne Hosen findet man halt auch nicht im Sale
und vorallem nicht für so schmale Kids.

Deshalb habe ich mir meinen Schnitt einfach selbst etwas zurechtgebastelt.
Und siehe da, 
es sitzt und sieht gar nicht mal so schlecht aus.

Die schönen Drachenreiter lagen aber auch schon zu lange im Regal.
Nun durften sie mit dem gelben Sternenstoff zu einer richtig coolen Shorts werden.




Liebste Grüße,
Chrissi

Mittwoch, 8. Juli 2015

Monsteralarm oder irgendwie doch nicht...

Für Anton gabs mal wieder ein ärmelloses Shirt nach dem Freebie von Ottobre.
Er wollte dort einen Stern und einen Schriftzug für: Monsteralarm drauf haben.

Beides hab ich erfüllt.
Aber für mich sieht das Shirt noch so leer aus.
Ich hätte so gerne noch ein Monster dazu geplottet,
aber Anton mags lieber so.



Und da mein Kind es anzieht,
darf er auch bestimmen und nun bleibt es so.

Liebe Grüße,
Chrissi

Montag, 6. Juli 2015

Kuschelkissen für Frida

Das wollte ich euch schon längst zeigen.
Nachdem ich letztes Jahr ein normales Kissen 
für Murphy als Kuschelkissen genäht hatte,
wollte Frida auch eins.

Also Frida suchte sich mehr oder weniger den Stoff aus 
*naja, Frauchen kennt ja ihren Geschmack*
und dann bestellt sie ein kuscheliges Kissen.
Bestickt mit ihrem Namen und ihrem Spitznamen: Luuschäs.

Frenchys sind meistens kleine Kuschelmäuse 
und deshalb gefällt ihr das Kissen sogar sichtlich.


Liebste Grüße,
Chrissi

Donnerstag, 2. Juli 2015

Sommertop für mich

Ein bisschen Glück und gute Laune kann man also nähen *zwinker*
Ich hab damals mal ein wirklich tollen Schnitt gekauft 
und 2 Tops genäht.
Neulich flog er mir zufällig in die Hände.
Das war doch kein Zufall...
Also ran an die Schere, Nadeln und die Maschinen.

Raus kam ein Top-Cross-Front von Ottobredesign
(eigentlich ein Webwareschnitt mit Reißverschluss)
in Glückskleejersey (Gott, ist der süüüüß <3) und gute Laune Streifen.





Der Fotomoment ist zwischendurch einfach bei einem Ausflug 
ans kühle Nass mit den Hunden entstanden 
und deshalb lasse ich euch auch davon noch ein Bildchen da. 

Verlinkt bei Rums und Streifenliebe.

Liebe Grüße,
Chrissi