Dienstag, 17. Februar 2015

Helau Sheriff helau

Dieses Jahr zu Fasching wollte Popsi wieder Sheriff sein.

Na gut,
dann näh ich halt nochmal ein Sheriffkostüm.

Ich hatte noch einiges Waschvelour in beige für die Hose
und die angedeutete Weste über.

Den Schnitt für die Hose habe ich von einer vorandenen Jeans abgenommen
und verlängert.

An der Seite mit Sweatstreifen eingefasst und hinterher eingeschnitten.

Der Pulli ist Grundschnitt Moritz (ohne Passe genäht)
und etwas verschmalert, 
eine angedeutete Weste mit Sweatschnüren gebunden.

Ein Klettstreifen hält den Sheriffstern an Ort und Stelle.

Das Halfter habe ich frei Schnute genäht.
Ich hatte da mal so einen schönen gestickten Aufnäher geschenkt bekommen,
weiß leider nicht mehr von wem (Trotzdem danke nochmal)

Der Halfter kann mit einem Kam Snap ganz einfach befestigt 
und abgenommen werden.

Das Halstuch und Hut sind aus dem Fundus und nicht selbst genäht *zwinker*







In dem Sinne,
Helau ihr lieben…
Lasst es krachen!

Liebste Grüße,
Chrissi mit Sheriff

Kommentare:

  1. HELAUUUUUU ... sieht super aus dein cooler Sheriff <3

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  2. Ein cooler Sheriff... schön, wenn die Kinder solche Wünsche haben.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. richtig cool! Vor allem der westenpullover! Echt mal was Besonderes! LG

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.