Donnerstag, 27. November 2014

Only for me and you and you and you… -Werbung-

Legera ist da…

Der ultimative Kuschel und Wohlfühlpulli für uns Frauen…
Eben mal was ganz only for me genäht 
und wenn ihr mögt auch for you ;)

Elsterglück hat jedes mal so eine tolle entspannte Art 
und das Probenähen bei ihr macht richtig Spaß.

Der Schnitt ist mit einem U-Boot 
oder (wenn ihr Bündchen nehmt) Rundhalsausschnitt,
er ist an den Ärmeln Fledermausig 
und kann mit kurzen oder langen Ärmeln genäht werden.
Und als Highlight ist er etwas Fokuhila :) vorne kürzer, hinten länger.
Einfach toll!

Ich habe mega kuschligen Sternesweat benutzt
und statt Bündchen,
habe ich Schrägband an den Ärmeln genommen und Halsausschnitt genommen,
so angenäht, damit man Schleifen binden kann 
und einen Hingucker hat.







Ich bin total verliebt in den Schnitt :)
Und weil ich endlich mal wieder was für mich genäht habe,
gehe ich damit ab zu Rums.

Lg, chrissi

Mittwoch, 26. November 2014

Achtung, hier kommt (spezial) Spiderman!

Gewünscht war ein Spiderman Outfit.

Ein ganzes Kostüm nähen und dann so das Kind in den Kiga lassen?!
Nee… das ist dann doch nicht so schön.

Lieber etwas alltagstauglicher,
als Spiderman Oberteil mit seiner Spinnenleggins dazu 
und fertig…

Achtung, hier kommt Spiderman!
Die Plotterdatei hab ich selbst gemalt 
und ist nicht ganz das übliche Logo,
aber es gefiel mir so einfach besser.
Schnitt ist RagMag von nemada.




Manchmal ist es einfach besser,
nicht genau das Original nachzuarbeiten,
sondern etwas kreativ zu sein.
Junior ist jetzt ein spezial Spiderman :)

Liebste Grüße,
Chrissi

Sonntag, 23. November 2014

Rockabilly for Kids

Meine bzw. unsere Freundin Fenja
ist für uns ein ganz spezielles Mädel.

Sie ist einfach cool, so gar nicht wirklich girly,
eher rockig, stylisch und sie weiß was sie mag.

Irgendwann sagte sie mir, 
dass sie Rockabilly richtig cool findet.

Puh, gar nicht so einfach,
wenn man sowas noch nie genäht hat.

Aber ich probier ja immer mal wieder neues aus :)
So kam ich zu dem Kirschenjersey von Alles für Selbermacher.

Erst war ich etwas enttäuscht,
weil nichts so hunderprozentig von den Farben aus meinem Regal dazu passte.
Aber als ich mich für schwarz entschied,
merkte ich schnell, dass es super funktioniert.

Etwas süße Spitze noch dazu (damit es nicht zu Erwachsen wird),
Das Vorderteil als Tasche gearbeitet 
und einen selbstgezeichneten Kragen hinzu,
eine Kirsche am Po,
fertig ist das Rockabilly Outfit für Kids.
Schnitt ist Ragmag von nemada.

Sie trägt dazu noch eine schnelle selbstgezeichnete Beanie,
die zwar nicht dazu passt, aber das war ihr egal *zwinker*

Unsere süße hat auch total Spaß an den Fotos gehabt
und die dürfen wir euch auch zeigen.







Na…
ist Antons Freundin nicht zauberhaft?!

Liebste Grüße,
eure Chrissi

Freitag, 21. November 2014

Eulenverliebt

Ja, bei uns stehen Eulen immernoch hoch im Kurs
und Popsi mag sie ja auch sooo gern.
Ein Glück, 
denn diesem schönen Stoff konnte ich einfach nicht widerstehen.

Schöner Sommersweat mit total süßen musikalischen Eulen von Tante Ema.
Kombiniert mit richtig kuschligem Baumwolljersey (gekauft bei Kleewald).

Perfekt für den Herbst
und hoffentlich auch für den Winter,
wenn es mal nicht ganz so super kalt ist.



Fotos hatten wir schon im Spätsommer gemacht,
aber der Pullischnitt war damals noch eine Testversion 
und ist nun erst käuflich zu erwerben
(RagMag von nEmadA),
daher reiche ich nun nach.

Die Spinnenhose nach dem Schnitt Stelzenhülle hatte ich hier ja schon gezeigt.

Momentan gehts hier drunter und drüber…
eigentlich müsste ich noch einiges fürs Baby meiner besten Freundin nähen,
aber die liebe Zeit läuft einfach davon.

Meine To-Sew-Liste wird immer länger…
ich hoffe doch, ich schaffe noch alles rechtzeitig :)

Liebste Grüße,
eure Chrissi

Mittwoch, 19. November 2014

Stelzenhülle

perfekt als Legginsersatz!

Sitzt nicht so schlabberig wie eine Jogginghose,
aber auch nicht zu stramm wie eine 2. Haut 
(könnte aber auch an den Stelzen vom Junior liegen *zwinker*)

Für den kommenden Winter perfekt für untendrunter…
Ab in den Schneeanzug und für daheim ohne was drüber als Leggins.

Und ja, schaut hin, 
auch Jungs können Leggins tragen! 



Liebste Grüße,
eure Chrissi

Montag, 17. November 2014

Weste/Jacke Liivi

Als ich die ersten Bilder von diesem Schnitt sah,
musste ich ihn einfach kaufen.

Dieser Mega Kragen und das gesteppte sind einfach richtig toll.

Schon lange lag der süße Waschbärstoff von Robert Kaufmann im Regal,
eigentlich sollte er mal mit Jeans zu einem Hemd kombiniert werden.

Aber der hat mich soooo angelächelt, 
da konnte ich nicht widerstehen.

Kombiniert mit Jeansstoff und abgesteppt mit dreifachem Gradstich 
und orangenem Stickgarn, 
so bleibt die Garnfarbe gut erhalten und schön leuchtend.

Taschen hab ich allerdings aufgesetzt aus Jeans,
damit auf dem Vorderteil noch ein Jeansakzent zu finden ist.
Hinten mal wieder mit Stern,
weil ich die immer passend finde.



Schnitt: Liivi von FeeFee

Hoffentlich lässt der Schnee noch etwas auf sich warten,
denn die Jacke sieht nicht nur toll aus,
sondern Junior mag sie total.

Mit dem kuschligen Fleecefutter ist sie auch echt perfekt 
für das momentane Wetter.

Liebste Grüße,
Chrissi

Samstag, 15. November 2014

Nähkurs bestanden?!

Meine liebe Freundin Tine
(die mit den 2 linken Händen)
hat ja schon ein paar Mal mit meiner Hilfe genäht.

Nun war es soweit…
Das Tochterkind wünscht sich eine Strickjacke,
nichts leichter als das, dachten wir.
Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

So ist es eher eine lässige Überwurfjacke geworden,
die Tine komplett alleine genäht hat, 
diesmal ohne Fluchen und Schimpfen 
und nur nach mündlicher Anleitung.





Schnitt: Ractangle & Two Sleeves aus der Ottobre 3/2014

Ich bin total stolz, 
denn sie ist echt schön geworden und 
Tine hat sich richtig Mühe gegeben :)
Den Jerseydruckknopf haben wir dazugemogelt.
Eine passende Halssocke nach dem Freebie von Oililu haben wir auch noch genäht.

Ab heute hat sie bei mir den Stempel Nähkurs bestanden auf der Stirn *kicher*

Liebste Grüße, 
Chrissi mit Tine und Tochterkind

Donnerstag, 13. November 2014

Ein neues Täschchen in meiner Sammlung -Werbung-

Wie ihr ja alle wisst, 
sind langweilige Handtaschen gar nicht mein Ding,
daher gehts hier oft bunt oder zumindest auffällig oder kitschig zu.

Dieses Mal bekam ich von der lieben Kristina von LunaJu die Gelegenheit 
mal was neues auszuprobieren.

Tasche Livy ist so wandlungsfähig,
dass man sich an den tollen Beispielen gar nicht satt sehen kann.

Meine Version kam mir direkt in den Sinn…
Retro, Herbst, etwas rockig und dennoch typisch Frau.

Verwendet habe ich natürlich Kunstleder und mit tollem Paisley Stoff aufgehübscht.
Die süßen Nieten habe ich mal bei Alles für Selbermacher bestellt… 
und den tollen bezogenen Knopf habe ich mal als Dankeschön 
von der lieben Kerstin von mit Nadel und Faden für ein paar Stoffreste bekommen :)

Die Lederbändel hab ich nur locker geknotet, 
damit das ganze nicht zu sehr zusammengekräuselt wird.





Das tolle Ebook bekommt ihr bei LunaJu im Dawanda Shop.
Und ich nehm diese ganz besondere neue Tasche für mich mit zu RUMS 

Lg, Chrissi

Dienstag, 11. November 2014

Hier kommt Pattensen -Werbung-

Eine Tobe- und Mitwachshose für kleine 
Räuber, Kletterer, Rabauken und Helden.

Die lässige Passform mit den langen Bündchen 
wächst schön lange mit.
Es gibt 2 tolle Versionen, 
einmal mit einer Taschenpatte (Kniepatte und Tasche in einem)
und mit einer Kniepatte, die ich genäht habe.

Verwenden kann man viele tolle Stoffe,
da nun aber die kalte Jahreszeit beginnt,
habe ich mich für Cord entschieden.




Falls ihr euch für das Ebook entscheiden mögt,
schaut doch mal bei Kiwikinder im Dawanda Shop vorbei.

Liebe Grüße,
eure Chrissi

Montag, 10. November 2014

Pieppps… Leiser Geburtstagsgruß

Ich melde mich mal aus der Versenkung :)

Momentan ist einfach wirklich was los im Hause Nähwölkchen.
Mein kleiner…. naja fast schon großer Popsi wird heute 5!!!
Himmel, wo ist die Zeit geblieben?! 

Unser Rückblick mit Blogbildern :)

15 Monate mit selbstgenähter Mütze, ansonsten Kaufklamotten
sein 2. Geburtstag <3
Der kleine Heimwerkerkönig mit seiner viel zu großen Geburtstagskrone, die er gar nicht mehr abnehmen wollte :D
mit 2,5 Jahren und Mütze passt immernoch plus Lieblingsshirt…
Das wurde vielleicht oft und gern getragen :) 
3. Geburtstag von meinem süßen Piraten <3
mit 3 Jahren und ca. 9 Monaten schon voll der Laufradprofi und Naturbursche
4. Geburtstag mit Dinoparty <3
Auf diesem Bild noch nicht 5, aber nicht lange her...


Ich husche dann mal wieder zum Geburtstagskind…
Liebe Grüße,
eure Chrissi

Mittwoch, 5. November 2014

Stelzenhülle

Toben in Jeans ist ja so unbequem,
deshalb gab es für den Spätsommer bzw. Herbst
ein paar Leggins nach dem Schnitt Stelzenhülle.

Irgendwie vergesse ich immer das Fotografieren und das posten *lach*

Diese hier ist im (Spät-)Sommer entstanden
und
aus Sweat,
damit sie im kalten Winter auch als warmes für unten drunter geeignet ist.

Aufgepeppt mit einer coolen geplotteten Spinne.
Nach einem selbst gezeichneten Bild.

Genäht habe ich 104, obwohl er 98 trägt,
damit sie den ganzen Winter über passt.



Liebe Grüße,
Chrissi

Montag, 3. November 2014

Raglanshirt in schlicht

Manchmal braucht der Kleiderschrank meines Sohnes doch mal ein Basic Teil.
Meistens kann ich mich nicht zurückhalten 
und
sie bleiben nicht basic…

Deshalb gibt es endlich mal was schlichtes.
Als Schnitt hab ich das Raglanshirt von Klimperklein genommen,
das sitzt einfach immer toll.






Liebste Grüße,
Chrissi

Samstag, 1. November 2014

Ein Puzzelstück eines Gemeinschaftsgeschenks

Die liebe Nadin von Kleewald 
hat das 4. Blättchen in ihrem Familienklee bekommen.

Als Gemeinschaftsgeschenk haben sich die anderen ein Nestchen ausgedacht.
Thema natürlich Nadins tolle Stadt: KÖLN <3 <3 <3

Jede durfte ein Häuschen oder auch einen Teil der Sehenswürdigkeiten nähen,
ich habe mich für die Hohenzollernbrücke entschieden.

Gar nicht so leicht,
denn die Vorgabe war 20x20 cm… 
so quadratisch ist die Hohenzollernbrücke aber einfach nicht.

Also machte ich mich erstmal an eine Zeichnung, 
auf der ich überlegte, wie ich das verwirklichen mag.

Ich habe es einfach 3 mal so lang gemacht, 
somit passt es von der Breite besser und die Höhe ist geblieben.

Schließlich geht es hier um ein Geschenk, 
da kann man auch ein bisschen mehr geben <3

Da ich diese Brücke einfach mag,
nicht nur wegen der Liebesschlösser,
nein, auch wegen der Züge und dem Dom,
die für mich einfach ein bisschen Heimat verkörpern…
So oft habe ich dort verweilt, Großstadtluft geschnuppert,
einfach herrlich so frei zu sein :)

So hier nun mal eben meine Interpretation der Hohenzollernbrücke.






Liebe Familie Kleewald,
ich freue mich ganz herzlich für euch.

Liebste Grüße,
Chrissi