Mittwoch, 5. November 2014

Stelzenhülle

Toben in Jeans ist ja so unbequem,
deshalb gab es für den Spätsommer bzw. Herbst
ein paar Leggins nach dem Schnitt Stelzenhülle.

Irgendwie vergesse ich immer das Fotografieren und das posten *lach*

Diese hier ist im (Spät-)Sommer entstanden
und
aus Sweat,
damit sie im kalten Winter auch als warmes für unten drunter geeignet ist.

Aufgepeppt mit einer coolen geplotteten Spinne.
Nach einem selbst gezeichneten Bild.

Genäht habe ich 104, obwohl er 98 trägt,
damit sie den ganzen Winter über passt.



Liebe Grüße,
Chrissi

Kommentare:

  1. Ahhh, bisher war ich irgendwie immer der Meinung das istn ichts für Jungs, aber du bringst mich gerade arg ins zweifeln, total toll!!!! <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für eine tolle Leggins. Mit der Spinne echt toll.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Obercool ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  4. Coole Sache ! Solche Hosen stehen bei uns auch hoch im Kurs !

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. so schön,wasn cooler sternchenstoff!! will ich auch! die spinne sieht ja richtig niedlich aus ...wenn sie nicht echt ist und glitzert :)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.