Donnerstag, 27. November 2014

Only for me and you and you and you… -Werbung-

Legera ist da…

Der ultimative Kuschel und Wohlfühlpulli für uns Frauen…
Eben mal was ganz only for me genäht 
und wenn ihr mögt auch for you ;)

Elsterglück hat jedes mal so eine tolle entspannte Art 
und das Probenähen bei ihr macht richtig Spaß.

Der Schnitt ist mit einem U-Boot 
oder (wenn ihr Bündchen nehmt) Rundhalsausschnitt,
er ist an den Ärmeln Fledermausig 
und kann mit kurzen oder langen Ärmeln genäht werden.
Und als Highlight ist er etwas Fokuhila :) vorne kürzer, hinten länger.
Einfach toll!

Ich habe mega kuschligen Sternesweat benutzt
und statt Bündchen,
habe ich Schrägband an den Ärmeln genommen und Halsausschnitt genommen,
so angenäht, damit man Schleifen binden kann 
und einen Hingucker hat.







Ich bin total verliebt in den Schnitt :)
Und weil ich endlich mal wieder was für mich genäht habe,
gehe ich damit ab zu Rums.

Lg, chrissi

Kommentare:

  1. Uiiii steht dir sehr gut! Ein tolles Shirt!!!
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Steht Dir ausgezeichnet meine Liebe, werde mir den Schnitt gleich mal genauer anschauen
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  3. Ohh das mit dem Schrägband sieht ja toll aus! Vor allem an den Ärmeln finde ich das genial.
    Ich glaub das muss ich mir mal klauen :D
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön ! Toller Stoff und schöner Schnitt !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön, ein super Schnitt und toller Stoff, steht Dir sehr gut :)
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  6. aaahhh, kollegin nummer zwei entdeckt! :) ein tolles teil haste gezaubert, die schrägband idee mit "schlöppsche" ist super!
    lg,
    molli

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ganz toll geworden und ich bin begeistert, was Du mit dem Schnitt tolles genäht hast.
    Mal sehen, was die anderen noch so geschaffen haben... und wann ich meines zeige.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. die schrägbandidee find ich auch klasse! wie bist Du den darauf gekommen? Auch das süße "Guckloch"..einfach ein Hingucker!
    anscheinend ist der ausschnitt dann weit genug für eine unelastische Einfassung.Probier ich doch bei Gelegenheit auch mal aus...lg und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Schnitt ist ja gerade ziemlich angesagt und ich habe schon ein paar Beispiele gesehen. Aber deine Idee mit dem Schrägband ist wirklich klasse und ganz besonders. Das Shirt steht dir richtig gut und ich bin jetzt am Überlegen, ob ich mir den Schnitt auch zulegen soll.
    Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Schnitt ist ja gerade ziemlich angesagt und ich habe schon ein paar Beispiele gesehen. Aber deine Idee mit dem Schrägband ist wirklich klasse und ganz besonders. Das Shirt steht dir richtig gut und ich bin jetzt am Überlegen, ob ich mir den Schnitt auch zulegen soll.
    Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Schick geworden meine Liebe ! Muss nicht immer Farbe sein ... manchmal ist weniger mehr !

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.