Freitag, 24. Oktober 2014

Wie nähe ich kinderleicht eine Kinderzimmergardine

Möglichst einfach, 
schnell und vorallem schick anzuschauen.

Ganz einfach… So!

Mess zuerst dein Fenster aus.
Wir brauchen die Breite und Höhe
(bei der Höhe die gewünsche Länge plus 7 cm)

Benötigt wird Baumwollwebware,
ob du nun eine, zwei oder drei oder vielleicht auch mehr nimmst,
bleibt dir überlassen.

Ich habe mich für 3 Teile entschieden.
In der Mitte habe ich einen etwas größeren Teil genommen,
rechts und links dann nochmal unifarbenden Stoff.

1. Näht rechts auf rechts die Gardinenstücke an einander.
Am besten mit einer Overlock
(wer nur eine normale Nähmaschine hat, versäubert mit einem zickzack Stich)

2. Steppt von rechts nocheinmal die Naht flach ab.

3. Versäubere die komplette Gardine einmal rund herum

4. Klappe die beiden versäuberten Seiten am Rand um und steppe einmal ab.


5. Nun wird 5cm von oben umgeklappt, mit Nadeln festgesteckt und abgesteppt.
(Das ist nun der Tunnel für die Gardinenstange)
Am unteren Ende wird nun 2cm umgeklappt und abgesteppt.


6. Befestige den Knopflochfuß an deiner Nähmaschine,
nimm einen nicht allzugroßen Knopf als Einstellung.

7. Messe von unten 30 cm ab, 
markiere entweder mit einer Nadel oder einem Trickmarker.

8. Nähe an der markierten Stelle ein Knopfloch

9. Öffne das Knopfloch erst vorsichtig mit dem Nahtauftrenner,
dann schneide vorsichtig die kleinen Überreste mit einer Schere weg.


10. Ziehe 2 jeweils gleich lange Bänder (bei mir je 50 cm) 
durch die Knopflöcher und binde Schleifen.

11. Gardinen anbringen und freuen.


Liebste Grüße,
eure Chrissi

Kommentare:

  1. Super erklärt, der mittlere Stoff ist ja toll, so herbstlich bunt, toll.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sieht total klasse aus und dank deiner Erklärung, scheint es einfach nachzumachen zu sein.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Vielen DANK für das tolle Tutorial! Das Kinderzimmer könnte tatsächlich mal neue Vorhänge gebrauchen...hüstel....Deiner ist wunderschön geworden! Tolle Stoffkombi! LG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Chrissie
    Das sind ja ganz bezaubernde Vorhänge! Und so eine schöne Stoffwahl!

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  5. Die Gardine sieht super toll aus!!
    Liebe Grüße, Josi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.