Montag, 6. Oktober 2014

Beehip für Damen wird zum Kind...

Meine liebe Freundin Tine kam neulich zum Nähkurs bei mir vorbei…
Gewünscht war ein Fledermausshirt fürs Tochterkind.

Beehip ist ja eigentlich nur für Damen,
ich hab dann einfach so verändert, 
dass es in 134 passen würde.

Aufgrund von Stoffmangel haben wir das Hinterteil
in 2 Teilen zugeschnitten und mit einem Schrägbandstreifen über der Naht verziert.

Das große M für Mia hab ich noch appliziert
und bei den Bündchen noch etwas geholfen…

Aber ansonsten hat sie das richtig gut gemacht
(ihr müsst wissen, sie meint 2 linke Hände zu haben dafür)

Und Mia hat es auch total Spaß gemacht
und 
ist ein tolles Fotomodell.

Die passende Hose dazu gabs im 1. Nähkurs 
und ist ein Schnitt aus der Ottobre 1/11.



Liebste Grüße,
eure Chrissi mit Tine und Mia

Kommentare:

  1. Jawohl super fesch ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Der Pulli ist toll geworden. Es macht schon Spaß wenn mal anderen helfen kann kreativ zu sein.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch mal eine klasse Idee!!! Sieht auch noch super cool aus
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht super aus !!!!!

    lg
    Conny

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.