Sonntag, 22. Juni 2014

Nähtantenwerk Teil2

Und schon wieder ein Baby…
scheint wohl ansteckend zu sein *lach*

Der kleine Mann von Astrid (Elli Firlefanz) musste 
natürlich standesgemäß empfangen werden.

Aber nach 2 Decken für die Mädels 
hatte ich schon so viele Löcher in den Fingern,
da kam die Idee von Frau Kleewald ganz gelegen,
dass jeder etwas schönes für den Start zaubert 
und 
nur die grundfarben festgelegt wurden.
Alles zeitnah um einen Termin versenden und 
zack… Geschenkeregen :)

Sowas ist doch auch ganz nett, oder?

Leider ist noch nicht alles angekommen…
Wir vermuten die Postkutsche kommt noch ;)

Meinen Teil zeige ich euch trotzdem schon einmal.


Bodys nach dem Freebook von Schnabelina.

Und hier mit den schicken Sachen von den anderen Mädels.
Die findet ihr sicher auch bald auf den verschiedenen Blogs.


Liebste Grüße,
eure Chrissi

Kommentare:

  1. Das ist ja ne tolle Idee!!! Und die Bodys sind echt super süss geworden!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Chrissi,

    das sieht einfach alles toll aus und der kleine Mann wird hier würdig empfangen, mit soviel liebevollen Sachen! Wahnsinn!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  3. "auch ganz nett"???? GROßARTIG würde ich das nennen! "auch ganz nett", ich fass' es nicht :P
    Ich bin immernoch hin und weg <3 <3 <3

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.