Montag, 13. Januar 2014

Resteverbrauch-Schlafanzug

Ich hatte noch (hab immernoch) einige Stoffe,
die Popsie doch nun schon zu "babyhaft" sind.

Und da Schlafis knapp sind,
gabs daraus halt n n Schlafanzug.
Dafür gehts allemal noch ;)

Oberteil: Schnitt Kreuzberg
Leggins: Ottobre Schnitt verschmälert

Na dann, gute Nacht!
bzw. guten Morgen jetzt ;)

Liebste Grüße,
eure Chrissi

Kommentare:

  1. Ja super. Der Walstoff ist ja der Hammer, daraus würde ich auf jedenfall noch ein Shirt für den Sommer machen, den finde ich kein bißchen Babyhaft ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. So Süss ist der Schlafi geworden... wollte ich auch sooooo gerne mal einen nähen... danke für die Erinnerung ;)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Toll geworden der Schlafi. Bei mir stehen auch noch welche auf der to do Liste.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Süße Träume in diesem wunderschönen Schlafi :*

    AntwortenLöschen
  5. Schlafis gehen immer. :-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Der Walstoff ist echt klasse. Würde ich meinem 4jährigen auch noch als Shirt anziehen! ;-)
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Die Kombination ist großartig !!! :D Der Ringel finde ich richtig toll !!!

    lg Minna

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.