Donnerstag, 18. Oktober 2012

Tatüüü-Tatttaaa

Die Feuerwehr ist da!

Was braucht man, bei dem nasskalten Wetter wohl ganz dringend, für kleine Pfützenhüpfer?
Richtig!
Eine Regenhose!




Aus beschichtetem Stoff... meinem letzten Rest Farbenmix Stars, 
gefüttert mit rotem Jersey.
Als Schnitt wieder mein Lieblingsschnitt aus der Ottobre 4/2010 Majava.

Und weil ichs nicht lassen kann, passend dazu mit Feuerwehrmann und Feuerwehrauto
aus der "Wasser marsch" Stickdatei von Eladu bestickt.

Tatüüü Tataaa ...
Der Herbst, der ist da :-)
Und nun ist unser kleiner bestens gerüstet für Ausflüge bei Regen und Wind.


Liebste Grüße,

eure Chrissi

Kommentare:

  1. Ist die süß geworden :o)))
    ... bei uns scheint die Sonne...
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. oooh ist die süss ... und auf ne idee ... nur ne hose zu nähen bin ich gar nie nicht gekommen ... immer schwirrte mir der latz im kopf rum ... und darum musste kleinschatz erstmal darauf verzichten ...

    aber nuuuun ... könnte es was werden ... wenn die doofe zeit nicht im weg stehen würde :o) ...

    viel spass im pfützenspringen mit deinem kleinen mann :o)

    GlG Bea

    AntwortenLöschen
  3. Die ist super geworden! Und ausgerechnet heute scheint die Sonne ;) Viel Spass beim Pfützenhüpfen, LG

    AntwortenLöschen
  4. was für einen tolle Regenhose .. auf die Idee Regenhose zu nähen bin ich noch nicht gekommen ... tolle Idee

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  5. na bitte mit so einer klasse starsregenhose macht das lackenhüpfen ja gleich noch mehr spaß, glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Wasser Maaaaaaaarsch!!!!


    Total toll geworden!!! Da macht Regenwetter Spaß!
    Herz Dich
    die Din

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.