Freitag, 14. September 2012

Wollt ihr mal luschern...

... wo ich mich immer stundenlang aufhalten kann?!?

Mein Zimmerchen ist leider noch nicht ganz so wies sein soll,
es sind aber nur noch Kleinigkeiten und die stören mich momentan gar nicht :)
Eingezogen bin ich aber schon im Dezember 2011.

Heut früh geknipst in meinem Kellerzimmerchen,
aber brrrrr... eiskalt isses...
also Kamin an und kuschlig warm machen.

Die Tür soll irgendwann nochmal weiß werden 
und
das geerbte alte Sofa steht da eigentlich auch ungeplant...
passt von der Farbe gar nicht rein,
ist aber urgemütlich und
steinalt und ein erbstück...
also bleibts wohl erstmal da stehen.
(Irgendwann solls mal in den Wintergarten umsiedeln,
nur will noch keiner das schwere Teil schleppen)

Hinter den Vorhängen an der Wand ist
mein Stofflager bzw. auch für Schnittmuster und Zubehör
und massig Platz für meine Stoffsucht :-D



Hach ja... ich könnt mich schon wieder in mein Zimmerchen schleichen...
da bin ich soooo gerne... 
einfach kuschlig, gemütlich und nähtechnisch genau meins :-)

Und wie sehen eure Nähecken / Nähzimmer so aus?


Liebe Grüße,
eure Chrissi

Kommentare:

  1. Schaut ja echt gemütlich aus bei dir!! Und mit Schwedenofen! Des is ja toll... :o) Dann mal viele gemütliche und kreative Stunden in deinem Neuen Nähzimmer!
    VLG
    Susn

    AntwortenLöschen
  2. Also ich find das Sofa ja mal geniaaaal. :-) LG Mel

    AntwortenLöschen
  3. Gemütlich! Und Du bist ja ganz für Dich...beneidenswert.
    Meine Nähecke ist im Wohnzimmer im Erker mit 4 Fenstern umgeben...aber abends, wenn der Liebste fernsehn will und ich rattern...ists schon schwierig...
    In diesem Post siehst Du ein kleines Stückchen ;-)
    http://amajasea.blogspot.de/2012/03/zufrieden.html

    gglg Annett

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein tolles Zimmer > Du kannst Dich glücklich schätzen!!!
    Ein Ofen ist was tolles, da fühlt man sich gleich...
    Ich habe eine Ecke in unserem Esszimmer und neben mir ist auch unser Ofen und auf der anderen Seite geht es weiter in die Küche... auch nicht schlecht, da in unserem Esszimmer immer leben ist und man zwischendurch immer mal wieder was machen kann, wenn die Kinder Hausaufgaben etc. machen, doch irgendwie auch nicht groß...
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  5. da kann man´s aushalten :)
    frohes schaffen weiterhin meine liebe,
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. schaut gemütlich aus, aber ich würde zuuuuu gerne dein stofflager sehen :) mein nähzimmer ist leider noch bestandteil des wohnzimmers und so gar nicht ansehnlich. lg

    AntwortenLöschen
  7. woooooooooooooooooooow...ist das kuschlig...da würd ich auch zu gern sitzen und dir zusehen :-)))
    und mit dem hübschen püppchen spielen, was da oben sitzt :-)))
    hach...ich muss ja auch mein zimmerchen fertig machen...das gegen deins richtig kalt ist...puuuuh...also so ein ofen, der wär halt giga *träum*
    drückdich
    silke♥

    AntwortenLöschen
  8. Schön siehts aus ........ da kann man doch klasse arbeiten ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja hübsch bei dir. Ich glaube dir, dass du dich da wohl fülst. Die Tapete ist toll! Und wo ist ein Bild vom Stofflager????

    Ich habe mein Nähzimmer letzens auch umbegaut. Bilder dazu findest du auf meinem Blog, wenn Du schauen magst.
    Vorher: http://geoandmore.blogspot.de/2012/08/ich-brauch-mehr-platz.html
    Nachher: http://geoandmore.blogspot.de/2012/09/mein-kombiniertes-nah-und-musikzimmer.html

    LG, Geo

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schönes edles Nähzimmerchen. Und wenn das mit Kamin nicht mal urgemütlich ist.
    So schlimm ist das Sofa doch gar nicht. Leg noch ein paar Bunte Kissen als Blickfang drüber, die lenken vom eigenlichen Muster bestimmt erfolgreich ab.
    LG, und danke für den Einblick,
    Miriam

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.