Freitag, 20. Juli 2012

Blumenwiese

Erholung und wenig Streß soll ich mir verordnen...
wie macht man denn sowas?!?

Tja, man setzt sich auf Sofa
und
häkelt sich eine Blumenwiese.



die gelbe Rose hab ich recht fest mit einer 2er Nadel gehäkelt,
wirkt nicht ganz so schön.
die rote und die türkise mit der 3,5er Nadel und sehr locker gehäkelt,
dass fällt besser...
und die lilane mit soner Fusselwolle die etwas dicker war, 
daher die verschiedenen Größen...

Aber egal,
die Anleitung ist echt toll gemacht
und findet ihr 
zum Nachhäkeln.

Prima zum stressfreien Erholen zu Hause :)


Liebste Grüße 
und
einen schönen Start ins Wochenende,

eure Chrissi

Kommentare:

  1. sehen seeeehr schön aus.Viel spass beim weiterhäkeln. LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. ich finds zeitweise wirklich schade, dass ich weder häkle noch stricke, aber ich will auch gar nicht, denn sonst hat meine mama ja gar keine arbeit mehr :)
    sehr schön deine blumen!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. ♡♡♡
    super schön und ich beneide Dich!!!
    *DrückDich
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  4. Häkeln Stressfrei... dann hast du dich noch nicht richtig in Rage gehäkelt :-)... ich habe übrigens auch eine Anleitung für Blümchen... schau doch mal vorbei.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.