Samstag, 1. Oktober 2011

Genähtes und andere Katastrophen...

Gestern hab ich noch einen kuscheligen Pulli für unseren Popsmann fertig gebracht.
Schnitt ist aus der Ottobre 04/2011 und heißt Baby Basic

Ich war nur etwas faul und habe Schrägband anstatt Bündchen genommen.



Hauptsache es hält warm :)

Tja und dann hab ichs aufgegeben, denn ich hatte noch eine Hose zugeschnitten und angefangen zu nähen, aber Erika wollte wohl nicht mehr. Sie hat mir doch glatt die Nadel geschrottet...
Dabei hatte ich extra ne 90er Jeansnadel genommen... 
Naja, das war für mich auch ne Art der Premiere.
Die erste kaputte Nadel, 
zitterig und total erschrocken über die Situation.
So konnte ich einfach nicht weiter nähen.
Vielleicht gibts trotzdem bald ne neue Hose zu bewundern, 
muss mich nur nochmal ernst mit Erika unterhalten ;)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
eure Chrissi

1 Kommentar:

  1. Tja da erschrickt man wirklich...
    Evtl sollte es so sein das du Pause machst.
    Morgen wirds besser klappen.
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.